Baierbrunn Trauer um Adi Stahuber

Adi Stahuber hat 1955 die Isartaler Blasmusik gegründet und bis 2010 geleitet.

(Foto: schunk)

Der Gründer und langjährige Leiter der Isartaler Blasmusik Adi Stahuber ist im Alter von 90 Jahren verstorben. Mit seinem Ensemble brachte er bayerische Lebensart in die ganze Welt.

Von Udo Watter, Baierbrunn

Als im vergangenen Juli die New York Times groß über das Gautrachtenfest in Baierbrunn und den damaligen Besuch von Markus Söder berichtete, durfte Bürgermeister Wolfgang Jirschik augenzwinkernd resümieren: "Baierbrunn ist in der Welt bekannter geworden." Einer, der Baierbrunn freilich schon vorher viele Jahrzehnte lang über die Grenzen des Isartals und Bayerns hinaus bekannt gemacht hatte, war Adi Stahuber.

Mit der Isartaler Blasmusik tourte er in der ganzen Welt

Der Gründer und langjährige Leiter der Isartaler Blasmusik stand mit seinem Ensemble exemplarisch für weiß-blaue Lebensfreude, Kultur und Musik. Und nicht nur daheim: 1955 gegründet, avancierten die Isartaler mit zunehmender Professionalisierung auch auf internationalen Bühnen zu Repräsentanten bayerischer Lebensart. Die erste Tournee führte Stahuber 1960 in den Schwarzwald, seither hat die Isartaler Blasmusik nicht nur in Münchner Traditionsgaststätten oder auf dem Oktoberfest gespielt, sondern auch Auftritte hingelegt in vielen europäischen Länder sowie in den USA, Japan, Korea, Kanada, Jordanien oder Namibia. Hinzu kommen diverse Auftritte im Fernsehen. Nicht zuletzt die stimmungsvolle Bühnenpräsenz und die Beherrschung eines vielseitigen Repertoires waren Wegbereiter des Erfolgs. Überdies gestalteten die Isartaler unter Stahuber die musikalische Begleitung zu Fernsehfilmen und Serien wie Ludwig Thomas "Der Wittiber" und "Forsthaus Falkenau". In den Siebzigern kam es sogar zu einer Zusammenarbeit mit Andrew Lloyd Webber beim deutsch-britischen Spielfilm "Die Akte Odessa".

2010 übergab Adi Stahuber, der lange noch als Modellschreiner und Maschinenkonstrukteur arbeitete, den Taktstock an seinen Sohn Adi Stahuber junior, der seither die Isartaler Blasmusik leitet und das Erbe seines Vaters fortführt. Am vergangenen Donnerstag ist Adi Stahuber senior im Alter von 90 Jahren gestorben. Auf der Homepage der Isartaler Blasmusik steht: "In Gedanken und in unseren Herzen wirst Du immer bei uns sein."