Baierbrunn:Pop im Lieblingsbiergarten

Baierbrunn: undefined
(Foto: Claus Schunk)

Der Sänger Chris Andrews begeistert bei seinem Auftritt im Waldgasthof Buchenhain.

Er rockt noch immer die Bühnen und natürlich auch den Lieblingsbiergarten der Region. Und als solcher darf sich der Waldgasthof Buchenhain in Baierbrunn schon zum vierten Mal in Folge in der Kategorie "Biergarten mit über 500 Sitzplätzen" dank einer Publikumswahl bezeichnen. Zur Feier luden die Gastgeber Stefan Kastner und Rina den Drijver den Popsänger Chris Andrews ein, der auch mit seinen mittlerweile 79 Jahren noch immer große Mengen begeistern kann. Es wurde im Buchenhain herzhaft mit gegrölt, getanzt, gefeiert - und Andrews machte deutlich, dass er eines ganz gewiss nicht ist, was er selbst in seinem großen Hit aus dem Jahre 1965 besingt: ein "Yesterday Man". Mit deutschem Pop kamen schließlich noch "Judith & Mel" daher, ganz in weiß gewandet begeisterten sie im Lieblingsbiergarten mit "Land im Norden" und "Die goldenen Jahre".

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB