bedeckt München 26°

Aying:Autofahrerin übersteht Überschlag leicht verletzt

Die Fahrerin konnte sich selbst aus dem Wagen befreien.

(Foto: Claus Schunk)

Großes Glück hatte eine junge Autofahrerin bei einem Unfall am Donnerstag gegen 10 Uhr auf der Kreisstraße M 9 bei Faistenhaar. Nachdem sie nach rechts von der Straße abgekommen war und sich mit ihrem Fahrzeug überschlagen hatte, konnte sie körperlich relativ unverletzt, aber geschockt, aus dem in Brüche gegangenen Rückfenster klettern. Die Straße ist auf diesem Streckenabschnitt erhöht wie ein Damm, nur wenige Zentimeter hinter der Fahrbahnbegrenzung geht es hinunter. Eine andere Autofahrerin verständigte die Rettung, im Einsatz waren die Feuerwehren aus Hofolding und Aying.

© SZ vom 15.05.2020 / mm

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite