bedeckt München 16°

Ausstellung:Pilzarten aus Bayern

Brennnessel meiden, Buchen suchen: Stimmen Pilzmythen wirklich?
(Foto: Patrick Pleul/dpa-tmn)

Große Pilzausstellung im Botanischen Garten

Pilze wachsen nicht nur im Gras oder auf feuchtem Waldboden sondern auch an bestimmten Baumarten. Das und mehr ist zu erfahren bei einer großen Pilzausstellung von Freitag, 11., bis Sonntag, 13. September, jeweils in der Zeit von 9 bis 17.30 Uhr im Botanischen Garten an der Menzinger Straße 65. Konzipiert wurde diese Schau mit bis zu 400 frisch gesammelten Pilzarten aus Südbayern in Zusammenarbeit mit dem Walderlebniszentrum.

© SZ vom 08.09.2020

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite