bedeckt München 14°
vgwortpixel

Aschheim/Ismaning:Autobahnzufahrt gesperrt

Wegen Asphaltierungsarbeiten wird an der Anschlussstelle Aschheim/Ismaning die Ein- und die Ausfahrt in Fahrtrichtung Stuttgart für einige Tage gesperrt. So können beginnend am Mittwoch, 2. Oktober, gegen 22 Uhr bis Montag, 7. Oktober, gegen 4.30 Uhr dort keine Fahrzeuge verkehren. Laut einer Mitteilung der Autobahndirektion Südbayern wird auf einer Länge von etwa fünf Kilometern lärmmindernder, offenporiger Asphalt aufgebracht. Die Arbeiten für den achtstreifigen Ausbau lägen exakt im Zeitplan, heißt es weiter. Für Mitte Oktober sei geplant, den Verkehr in Fahrtrichtung Stuttgart auf die neu ausgebaute Fahrbahn zu legen. Von Mitte November an sollen die Verkehrsteilnehmer auch in Fahrtrichtung Salzburg die ausgebaute A 99 zwischen dem Autobahnkreuz München-Nord und Aschheim/Ismaning nutzen können.