Aschheim/Irschenberg Polizei schnappt Einbrecherbande

Beamte der Bundespolizei haben in der Nacht zum Donnerstag an der Rastanlage Irschenberg Mitglieder einer Bande festgenommen, die seit Mitte April mehrmals in eine Reihe von Golfklubs eingebrochen sein sollen. Auch ein Einbruch im Golfpark Aschheim soll auf ihr Konto gehen. Die Polizisten waren auf die vier Männer im Alter von 25 bis 31 Jahren aufmerksam geworden, als diese sich in dem Restaurant an der A 8 befanden. Darauf riefen sie Unterstützung und nahmen mit Hilfe von Fahndern der Rosenheimer Polizei die aus Moldawien stammenden mutmaßlichen Einbrecher fest. Die vier Männer werden einer Mitteilung der Polizei zufolge dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der über die Untersuchungshaft entscheidet. Sie stehen im Verdacht, auch in Golfklubs in Moosinning, Riedering und Gessertshausen eingebrochen zu sein.