bedeckt München 31°

Kulturtipp:Romeo grüßt Julia

(Foto: Veranstalter)

"Entity Theatre" spielt Shakespeares bekanntes Drama als Open-Air im Westpark und in englischer Sprache

Nach dem großen Erfolg der letzten fünf Sommer-Produktionen präsentiert "Entity Theatre" nun Shakespeares "Romeo und Julia" im Theatron im Westpark. Die Open-Air-Vorstellungen finden in englischer Sprache statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Die Vorstellungen sind vom 11. bis 14. Juli und vom 18. bis 21. Juli, jeweils um 19 Uhr. Entity Theatre wurde 1999 von Danny Strike und Alison Sandford gegründet. Heute ist Entity eine führende international englischsprachige Theatergruppe in München.

© SZ vom 10.07.2019

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite