Diagnose Knochenkrebs Ein letztes Weihnachten mit der großen Liebe

Sein Wunsch wurde erfüllt: Edwin aus Cumberland, USA, feiert das diesjährige Weihnachtsfest mit Antonia (rechts) und deren Familie in Deutschland.

(Foto: )

Beim Gastschulaufenthalt in den USA lernt ein Mädchen aus Deutschland einen jungen Amerikaner kennen, sie werden ein Paar und sind glücklich - bis Edwin erfährt, dass er bald sterben wird.

Von Karl Forster

Wenn Antonia Edwin küsst, vergisst er den Schmerz. Mittlerweile aber gibt es Tage im Leben von Edwin, da reicht so ein Kuss nicht mehr für alle 13 Stufen, die Edwin überwinden muss, um in sein Zimmer zu kommen. Da tobt der Schmerz zu sehr durch den von Tumoren zerfressenen Körper. Antonia stützt ihn dann, so gut es geht.

Aber Edwin will durchhalten, der Liebe wegen. Er will seinen letzten Wunsch in die Tat umsetzen, will Weihnachten nicht bei Vater und ...

Lesen Sie hier mit SZ Plus:
18 aus 2018 Alles aus Liebe
18 aus 2018

Pflege von Angehörigen

Alles aus Liebe

Unsere Autorin war 29 Jahre alt, als sie ihre schwerkranke Mutter zu sich nach Hause holte und jahrelang betreute. Heute sagt sie: Ja, Pflege kann die Hölle sein. Aber sie kann auch glücklich machen.   Von Ruth Schneeberger