Zu Kraftwerks Lied "Vitamin" purzeln überdimensionale Tabletten durch den Raum, bei "Mensch-Maschine" dreht sich ein alter Computer um die eigene Achse und bei "Die Roboter" winken die zu Maschinen gewordenen Kraftwerk-Musiker den Besuchern zu. Und einmal scheint es plötzlich, als ob abstrakte Gegenstände die Besucher, die nahe an den Bildschirm heran getreten sind, fast wegfegen.

Bild: dpa 14. Oktober 2011, 17:512011-10-14 17:51:00 © sueddeutsche.de/Lisa Sonnabend