Süddeutsche Zeitung

Kino:Liebe lieber luftig

Die Baltischen Filmtage im Gasteig HP8

Zwei junge Frauen treffen sich bei einem Luftfahrtfestival in Litauen, die eine ist ängstlich, die andere draufgängerisch. Die beiden kommen sich näher, "Der Sommer von Sangailé" aus dem Jahr 2015 erzählt von ihrer Liebe. Das Coming-of-Age-Drama der litauischen Regisseurin Alante Kavaite eröffnet die Baltischen Filmtage 2022, an vier Tagen stehen elf Dramen, Komödien, Krimis oder Dokumentarfilme aus Estland, Lettland und Litauen auf dem Programm. Veranstaltungsort ist erstmals die Stadtbibliothek im Gasteig-Interimsquartier HP8.

Baltische Filmtage, Do., 7., bis So., 10. Juli, Stadtbibliothek im HP8, Projektor, Hans-Preiβinger-Straße 8

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.5616113
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ/grü/chj/zir
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.