bedeckt München
vgwortpixel

Kinder und Familie:Kostenlose Spielnachmittage in Münchner Parks

Im Ost-, West- und Luitpoldpark finden am Wochenende regelmäßig kostenlose Aktivitäten für Kinder statt.

Sie sind begehrt, erfahrungsgemäß auch und gerade in den Herbst- und Wintermonaten: Die kostenlosen Spielnachmittage, die das Referat für Bildung und Sport vom 4. November an wieder jeden Sonntag von 13.30 bis 16.30 Uhr im Ost-, West- und Luitpoldpark anbietet. Spielleiter vom "Freizeitsport" betreuen Aktivitäten wie Stelzen laufen, Einrad fahren, jonglieren oder Hockey spielen.

Sobald es schneit, bringen die Organisatoren zusätzlich Schlitten mit, die gegen Pfand ausgeliehen werden können. Mit Schaufeln und Eimern können dann auch Schneehäuser und Iglus gebaut werden. Im Westpark finden die Spielnachmittage auf der Wiese neben dem Bayerwald-Haus statt, im Ostpark im Nordteil beim Rodelhang und im Luitpoldpark auf der Wiese beim Bamberger Haus. Lediglich bei Regen fallen die Veranstaltungen aus.