Jahresrückblick 2011Das alles war München

Eine Frau, die die besten Witze reißt, ein Schwerverbrecher, der in Freiheit darf, und ein OB, der plötzlich mehr will: 2011 ist auch in München so einiges passiert. Der Jahresrückblick in Bildern.

2. Januar

Ski-Weltcup mitten in der Stadt: Erstmals messen sich die besten Skifahrer der Welt nicht auf den Bergen, sondern in der Großstadt München. Das Rennen auf der 200 Meter langen Piste am Olympiaberg gewannen am Ende Ivica Kostelic und Maria Pietilä-Holmner. 2012 wird es eine Neuauflage geben.

Bild: Catherina Hess 21. Dezember 2011, 15:142011-12-21 15:14:56 © sueddeutsche.de/lala