Isarvorstadt Rosarotes Chanukka

Von Abba-Party bis zu Auftritten bekannter Travestie-Größen: Der schwul-lesbische Weihnachtsmarkt "Pink Christmas" bietet schon zum 14. Mal ein buntes Programm. Glühwein und Shows können die Besucher im Herzen des Glockenbachviertels auf dem Stephansplatz bis Samstag, 22. Dezember, genießen. Am Eröffnungsabend an diesem Montag, 26. November, wird Oberbürgermeister Dieter Reiter erwartet. Außerdem meldet sich das Bündnis "München ist bunt" zu Wort, und DJ James sorgt für Musik. Angekündigt ist auch eine Begegnung der besonderen Art: "Pink Chanukka" feiert Premiere. Die jüdische Gemeinde Beth Shalom lädt am Montag, 3. Dezember, 18.30 Uhr, dazu ein, das Lichterfest auf dem Weihnachtsmarkt zu feiern. In der Vorweihnachtszeit ist der Markt von Montag bis Freitag von 16 bis 22 Uhr und am Wochenende von 12 bis 22 Uhr geöffnet.