bedeckt München 17°
vgwortpixel

Isarvorstadt:Lebensmittel teilen

Elf Millionen Tonnen Lebensmittel landen laut Bundeszentrum für Ernährung jährlich in Deutschland im Müll. Ein Mittel gegen diese Verschwendung ist Foodsharing. Wie das geht, erklärt ein Vortrag beim Landesbund für Vogelschutz, Klenzestraße 37, am Samstag, 6. Oktober. Er beginnt um 18 Uhr, der Eintritt kostet fünf, ermäßigt 2,50 Euro. Um Anmeldung an christian.lindenthaler@lbv.de wird gebeten.