Süddeutsche Zeitung

Ingolstadt/München:2,15 Millionen Euro für Baudenkmal

Die Sanierung des Ingolstädter Baudenkmals Kavalier Dalwigh, Teil der Festungsbauten, wird mit 2,15 Millionen Euro aus dem Entschädigungsfonds unterstützt. Dies teilte Kunstminister Bernd Sibler in München mit. Gebaut im 19. Jahrhundert als Erweiterung der Befestigungsanlage, wurde der sogenannte Dalwigk später zu einer Industrieanlage umgebaut. Geplant ist eine Komplettsanierung inklusive der Instandsetzung des Mauerwerks.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.5175698
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 16.01.2021 / SZ
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.