30. April, Max-Joseph-Platz

Gut 3000 Europa-Fans versammelten sich am Sonntag zur elften "Pulse of Europe"-Demonstration auf dem Max-Joseph-Platz. Die Initiative setzt sich mit Veranstaltungen in mehr als hundert Städten für ein geeintes, friedliches Europa ein. Auch Redner Michael "Bully" Herbig zeigte sich als Anhänger der europäischen Idee: "Wenn ich in einem Restaurant nicht zufrieden bin, sprenge ich es auch nicht gleich das ganze Restaurant in die Luft. Dann rede ich mit dem Koch". Nächsten Sonntag demonstrieren die Europa-Anhänger wieder.

Bild: oh 1. Mai 2017, 16:472017-05-01 16:47:10 © SZ.de/mmo/sekr/her/schub/ebri/czeg