bedeckt München
vgwortpixel

Hasenbergl:Amerikatag im Kulturzentrum

Anlässlich des neuen Schwerpunktthemas "Fremder Freund - die USA" veranstaltet die Münchner Volkshochschule einen Amerikatag am Freitag, 22. Februar. Dort können Besucher amerikanische Snacks probieren, Cupcakes backen, eine Fotoshow über den Yellowstone Nationalpark bewundern, einem Hörspiel lauschen oder sich mit Vorträgen über das frühere und das heutige Leben der Indianer weiterbilden. Außerdem werden einige Workshops zu Amerikas Norden angeboten, und für Kinder und Familien gibt es ein Bilderbuchkino und eine Lesung mit Indianermärchen. Alle Angebote des Tages sind auf der Seite der www.mvhs.de mit der Veranstaltungsnummer H 12 21 00 einsehbar. Dort findet man eine Liste aller Veranstaltungen, mit dem jeweiligen Startzeitpunkt, den eventuellen Teilnahmekosten (die meisten Angebote sind kostenlos), Informationen zur Anmeldung und der Kursnummer zur jeweiligen Veranstaltung. Karten zu den Angeboten, die eine Anmeldung erfordern, gibt es ebenfalls unter www.mvhs.de oder unter Telefon 4 80 06 68 68. Der Thementag mit allen Events findet im Kulturzentrum 2411, Blodigstraße 4, statt. Die Auftaktveranstaltungen beginnen um 14 Uhr.