Harlaching Das Grün schützen

München wächst. Jeden Tag, so heißt es, verschwinden an die 1500 Quadratmeter Boden unter Beton und Asphalt. Auch Harlaching und Grünwald sind vom Bauboom betroffen. Bei einer Führung des Bundes Naturschutz (BN), Kreisgruppe München, erklärt Herbert Schön am Sonntag, 25. März, 14 Uhr, wie man den grünen Charakter der Vororte schützen könnte und welche ökologischen Stadtplanungsperspektiven dazu notwendig seien. Treffpunkt ist an der U-Bahn-Station Mangfallplatz - unter den Bäumen. Die Teilnahme kostet neun Euro, Mitglieder des BN zahlen fünf Euro.