bedeckt München 26°

Haidhausen:Podiumsgespräch der Europafreunde

Die Europawahlen im Mai werden überschattet vom Brexit. Doch es gibt auch Gruppierungen, die sich für die Europäische Union starkmachen. Münchner Initiativen für ein geeintes Europa stellen sich an diesem Donnerstag, 11. April, bei einem Podiumsgespräch mit Alt-OB Christian Ude (SPD) in der Reihe "Politik der Woche" vor. Daran nehmen unter anderem Vertreter von "Alliance4Europe", "Demokratie in Bewegung", "Demokratie in Europa", "La France insoumise" und "Pulse of Europe" teil. Die Veranstaltung findet im Bildungszentrum Einstein 28, Einsteinstraße 28, statt. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt kostet sieben Euro. Karten sind bei allen Anmeldestellen der Münchner Volkshochschule erhältlich, Restkarten gibt es an der Abendkasse.