bedeckt München 30°

Haidhausen:Laien musizieren

Von bayerisch bis asiatisch, von Klassik zu Volksmusik - die musikalische Vielfalt am Tag der Laienmusik ist groß. Am Sonntag, 19. Juli, haben Gruppen, Solistinnen und Solisten wieder die Chance, ihre Musik einem interessierten Publikum im Gasteig vorzustellen. Anmeldungen werden noch bis Freitag, 3. April, von Judith Becker entgegengenommen. Zu erreichen ist sie entweder per E-Mail unter post@judith-becker.de oder postalisch mit dem Stichwort "Laienmusik" unter der Adresse Am Glockenbach 11, 80469 München. Voraussetzung ist, dass die Musiker in München ansässig sind und bei einem Auftritt ohne elektrische Verstärkung auskommen. Die Bewerbung sollte eine Hörprobe auf CD oder als MP3-Datei sowie kurze Informationen zu Musikern, Besetzung, Musikrichtung und die Kontaktdaten beinhalten. Gagen und Spesen werden nicht bezahlt, die Veranstaltung kostet keinen Eintritt. Weitere Informationen unter www.muenchen.de/musik.

© SZ vom 19.03.2020 / soal

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite