bedeckt München 23°
vgwortpixel

Giesing:Die Menschen hinter der "Weißen Rose"

Die Protagonisten und das Wirken der Widerstandsgruppe "Die Weiße Rose" sind allgemein bekannt. Die Politikwissenschaftlerin und Mitglied der Weiße-Rose-Stiftung Eva Hoegner spricht am kommenden Montag, 23. September, um 19.45 Uhr am Pfarrheim Heilig Kreuz an der Unteren Grasstraße 16 über die Personen hinter der Gruppe und deren Motivation, sich gegen das NS-Regime zu stellen. Der Eintritt ist frei.