bedeckt München
vgwortpixel

Giesing:Buchstabensalat im Spix

Hier purzeln Silben, Buchstaben und Verse durcheinander: Die offene Poesie-Bühne hat Platz für jeden Buchstabensalat. Am Donnerstag, 28. Februar, findet die "Faschings-Finissage" im Minimuseum für Poesie Spix, Tegernseer Landstraße 155, statt. Wer etwas dazu beitragen will, kann sich an Ort und Stelle oder per Mail an info@poesiebriefkasten.de anmelden. Wer ein handgeschriebenes Gedicht mitbringt, kann es in der Ausstellung "Lyrik und Letters" aufhängen. Gratis.