bedeckt München 31°

Gericht weist Kritik an Gutachterin zurück:Nachhilfestunde in Staatsbürgerkunde

Gutachterin Hannah Ziegert in der JVA Stadelheim, 2012

Gutachterin Hannah Ziegert hat es gewagt, den Umgang von Richtern, Staatsanwälten und ihren eigenen Kollegen mit psychisch kranken Straftätern zu kritisieren.

(Foto: Alessandra Schellnegger)

Sie wisse nicht, ob sie sich selbst jemals begutachten lassen würde, hat Gutachterin Hanna Ziegert in einer Talkshow erklärt. Die Staatsanwaltschaft München will die Sachverständige daraufhin kaltstellen - doch die Gerichte lehnen die Anträge harsch ab.

Von Hans Holzhaider

Der Versuch der Staatsanwaltschaft München I, die Psychiaterin Hanna Ziegert als Gutachterin bei Gericht kaltzustellen, ist auf ganzer Linie gescheitert. Sowohl beim Landgericht München als auch beim Landgericht Augsburg wurden Anträge der Münchner Staatsanwaltschaft, Ziegert wegen Befangenheit abzulehnen, zurückgewiesen. Die Begründungen der beiden Gerichte lesen sich streckenweise wie eine Nachhilfestunde in Staatsbürgerkunde.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Pädophilie bei Frauen
Der blinde Fleck
Abnehmen mit kleinen Tricks; waage
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Muhterem Aras, Präsidentin des Landtags von Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
"Man kann echt ein bisschen Demut vor dem Mandat zeigen"
Florida Volunteers Take Part In COVID-19 Vaccine Trials
Coronavirus
USA vs. Russland: Die Jagd nach dem Impfstoff
Junge zeigt seinen Mittelfinger Bonn Germany 02 11 2012 MODEL RELEASE vorhanden Bonn Deutschlan
Erziehung
Ich zähle bis drei
Zur SZ-Startseite