Am 8. November 1939, spricht der "Führer" zum Jahrestag des Hitlerputsches 1923 im Bürgerbräukeller in der Rosenheimer Straße in Haidhausen. Elser verschafft sich Zugang zum Veranstaltungsraum und installiert dort in nächtelanger Arbeit einen Sprengkörper mit Zeitzünder in einer Säule. Um 21.20 Uhr explodiert die Bombe, die den "Führer" töten soll ...

Foto: dpa

14. April 2010, 14:032010-04-14 14:03:00 © SZ.de