Kolumne Null Acht Neun:Mediz für alles

Kolumne Null Acht Neun: Markus Söder ist für ein Genderverbot an Schulen.

Markus Söder ist für ein Genderverbot an Schulen.

(Foto: Uwe Lein/dpa)

Ein Genderverbot geht nicht weit genug. Hier eine radikale Idee.

Glosse von Christiane Lutz

Keine Sorge, in diesem Text wird es nicht um Schnee gehen, auch nicht um den Ärger darüber, dass selbst eine Woche nach Wintereinbruch die zuständigen Gewerke in München noch immer nicht wissen, wie sie darauf reagieren sollen und vermutlich einfach auf den Frühling warten. Es wird auch nicht um die im weitesten Sinn damit in Verbindung zu bringende Deutsche Bahn gehen, beziehungsweise um das, was von ihr übrig ist. Von einem Streik merkt man ja nur etwas, wenn etwas fehlt, was sonst da ist. Wo aber eh nie eine Bahn fährt, wird man ja auch keine vermissen.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusLiebesszenen im Film
:"Im Drehbuch steht oft nur: Sie haben Sex - aber was heißt das?"

Intimitätskoordinatorin Fritzi Hennemann erklärt, wie sie Schauspielenden bei heiklen Filmdrehs hilft - und was wir später nicht zu sehen bekommen.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: