bedeckt München

Gärtnerplatz:Sonnenfänger

Schmuckfoto München Zentrum
(Foto: Florian Peljak)

LIeblingsplätze sind dort, wo man sich sogar an Wintertagen wärmen kann

Der Gärtnerplatz gilt nicht nur nachts unter Feiernden als beliebter Ort, auch bei Sonnenanbetern steht er weit oben auf der Rangliste. Der Platz wird bis in die frühen Abendstunden von der Sonne besucht, wenn sie gegen die Wolken ankommt. Aber auch auf den Bänken im Hofgarten und auf den Stufen von Staatskanzlei und Nationaltheater kriegt man zu späterer Stunde noch ein paar Strahlen ab. Und vom Olympiaberg hat man einen tollen Blick auf den Sonnenuntergang hinter dem Stadion.

© SZ vom 25.11.2020
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema