bedeckt München 16°

Fürstenried:Konzerte auf der Wanderbühne

Die Veranstaltungsreihe "Sommer in der Stadt" gastiert am Samstag, 22. August, in Fürstenried Ost. Das Kulturreferat baut dafür seine Wanderbühne auf dem Platz vor der Stadtsparkasse an der Winterthurer Straße auf. Dreimal stehen musikalische Darbietungen auf dem Programm: Die Band JB's First spielt von 17 Uhr an Rock, Pop und Funk. Um 19 Uhr folgt ein Musikanten-Stammtisch mit Josef Zapf. Dabei geht es um wirtshaustaugliche Volksmusik. Die Weltmusiker von Quadro Nuevo betreten um 21 Uhr die Bühne und nehmen das Publikum auf eine musikalische Reise mit. Der Eintritt ist frei, allerdings wird die Zuschauerzahl auf 120 Personen je Konzert begrenzt. Besucher müssen ihre Kontaktdaten hinterlassen. Stadtverwaltung und Bezirksausschuss versprechen eine "schöne Abwechslung" für alle, die ihre Ferien zu Hause verbringen.

© SZ vom 20.08.2020 / wol

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite