Fürstenried Immer teurer, immer grauer

Das Forum Lebenswertes München veranstaltet am Montag, 14. Januar, im Bürgersaal in Fürstenried-Ost ein Podium zum Thema "Immer dichter, immer teurer, immer grauer - Ist Wachstum die richtige Zukunftsstrategie für München?" Nach Kurzvorträgen von Anke Sponer (Verkehrsberuhigung e. V.), Reinhard Sajons (Denkmalnetz), Tobias Ruff (Stadtrat, Gewässerökologe), Christian Hierneis (Landtagsabgeordneter, Bund Naturschutz) und Michael Schrödl (Zoologische Staatssammlung), die um 18 Uhr beginnen, folgt gegen 20 Uhr eine Podiumsdiskussion, unter anderem mit Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) und Andreas Dorsch vom Bündnis Gartenstadt München. Bereits von 16.30 Uhr an stellen sich an der Züricher Straße 35 verschiedene Bürgerinitiativen und Organisationen vor.