Gröbenzell:VdK zahlt Zuschuss

Gröbenzell: Die Kosten für Strom und Heizen steigen. Der VdK will Menschen mit geringem Einkommen bei der Begleichung ihrer Rechnung unterstützen.

Die Kosten für Strom und Heizen steigen. Der VdK will Menschen mit geringem Einkommen bei der Begleichung ihrer Rechnung unterstützen.

(Foto: Jens Kalaene/picture alliance/dpa/dpa-Zentral)

Wer Hartz IV oder eine andere staatliche Leistung erhält, kann bei dem Verband finanzielle Hilfe erbitten.

Die Kosten steigen, immer mehr Menschen können ihre Rechnungen nur noch mit Mühe bezahlen. Menschen, die Arbeitslosengeld, Rente, Hartz IV oder andere staatliche Unterstützung erhalten, will der VdK mit einem Zuschuss bis zu 200 Euro unterstützen. Wie der Gröbenzeller Ortsverband mitteilt, können sich alle am Ort lebenden Leistungsempfänger mit entsprechendem Nachweis und Kopie der zu zahlenden Rechnung an ihn wenden - selbst wenn sie nicht Mitglied sind. Der Verband ist erreichbar per Telefon (01575/3304611) oder E-Mail ov-groebenzell@vdk.de.

Zur SZ-Startseite
Teaserbild_400x300@2x

Alle Nachrichten im Überblick
:SZ am Morgen & Abend Newsletter

Alles, was Sie heute wissen müssen: Die wichtigsten Nachrichten des Tages, zusammengefasst und eingeordnet von der SZ-Redaktion. Hier kostenlos anmelden.

Lesen Sie mehr zum Thema