Gröbenzell:Waldorfschule gibt Einblick

Informationsabend für Kindergarteneltern.

Dass man eine echte Alternative zum staatlichen Schulsystem anbieten will, möchte die Waldorfschule Gröbenzell bei einem Infoabend für Kindergarteneltern am Mittwoch, 7. Dezember, um 20 Uhr vermitteln. Die beiden Klassenlehrerinnen Daniela Haller-Murr und Adrienn Gasde werden über die Merkmale der Waldorfpädagogik sprechen, die Fragen der Eltern beantworten und schildern, wie die Pädagogik an der Rudolf-Steiner-Schule in Gröbenzell umgesetzt wird. Dass die Gröbenzeller Waldorfschule eine Unesco-Projektschule ist, wird dabei ebenso Thema sein wie die kindgerechte Entwicklung und die Frage nach den Abschlüssen, die viele Eltern bereits bei der Schulwahl umtreibt. "An der Waldorfschule Gröbenzell werden als staatliche Abschlüsse das Abitur und die Mittlere Reife angeboten", sagt Gasde.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema