Unfall in Gröbenzell:Zwei verletzte Radfahrer

Zwei Radfahrer sind bei Unfällen in Gröbenzell verletzt worden. Am Donnerstag wollte ein Autofahrer gegen 17.25 Uhr auf der Augsburger Straße nach links in die Sudetenstraße abbiegen. Dabei übersah er laut Olchinger Polizei einen entgegenkommenden Radfahrer. Der 46-jährige Gröbenzeller stürzte und verletzte sich leicht. Es entstand ein Unfallschaden von 2200 Euro. Nach ähnlichem Muster ereignete sich gegen 4.45 Uhr ein Unfall an der Kreuzung der Lena-Christ- mit der Olchinger Straße. Ein Autofahrer übersah dort einen vorfahrtsberechtigten Radler. Der 43-jährige Gröbenzeller kam zu Sturz und verletzte sich ebenfalls leicht. Der Sachschaden hier beläuft sich auf 900 Euro.

© SZ vom 25.09.2021 / ch
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB