Gesundheit:"Das Gewicht auf Dauer zu senken, klappt nur mit einer Ernährungsumstellung"

Gesundheit: Michael Selgrad, Chefarzt des Fachbereichs Gastroenterologie und Onkologie am Klinikum Fürstenfeldbruck

Michael Selgrad, Chefarzt des Fachbereichs Gastroenterologie und Onkologie am Klinikum Fürstenfeldbruck

(Foto: Carmen Voxbrunner)

Die Deutschen werden immer dicker. Was die Gründe dafür sind, was die Gene damit zu tun haben und was man tun kann, damit es nicht so weit kommt, erklärt der Mediziner Michael Selgrad.

Interview von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck

Die meisten haben ihn schon mal geführt, den Kampf gegen überflüssige Pfunde und Kilos. Was man über Übergewicht wissen muss, zu welchen Erkrankungen es führen kann und wann man von einer Adipositas spricht, erklärt Michael Selgrad, Chefarzt des Fachbereichs Gastroenterologie und Onkologie am Klinikum Fürstenfeldbruck, im SZ-Interview.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusGesundheit
:"Eine Lebererkrankung bleibt lange stumm"

40 Prozent aller Lebererkrankungen werden durch Alkohol ausgelöst. Ab welchen Mengen muss man sich Sorgen machen? Ein Gespräch mit Georg Peschel, Facharzt für Innere Medizin.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: