Süddeutsche Zeitung

Polizei:Traktormotor vernebelt Tiefgarage

Feuerwehr muss eine Stunde belüften.

Ein historischer Traktor, genauer: dessen offenbar defekter Motor, hat am Montag einen ungewöhnlichen Einsatz der Feuerwehr erforderlich gemacht. Gegen 17.45 Uhr startete der oder die Besitzerin des Traktors den Motor in der Tiefgarage. Der lief laut Polizeibericht "aufgrund eines technischen Defektes mit hoher Drehzahl und ließ sich nicht mehr abstellen". Ein kundiger Anwohner konnte den Motor zwar wieder stoppen, aber in der Tiefgarage waren inzwischen so viele Abgase in der Luft, dass die Olchinger Feuerwehr diese 60 Minuten belüften musste. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.5743448
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ/alin/ano
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.