bedeckt München 28°

Schöngeising:Ein Kurs für das Spiel mit dem Brummeisen

Am Bauernhofmuseum Jexhof bei Schöngeising findet am Samstag, 13. Juli, von 10 bis 16 Uhr ein Maultrommelkurs für Anfänger statt. Das teilt das Landratsamt in einer Pressemitteilung mit. Ihren Ursprung hat die Maultrommel, auch Brummeisen genannt, vermutlich in Asien. Zur Barockzeit war sie so beliebt, dass eigens Konzerte für sie geschrieben wurden. Bei diesem Kurs lehrt Nikolaus Servi die Grundtechniken des Maultrommelspiels, so dass nach dem Workshop selbständig erste Melodien und Rhythmen gespielt werden können. Gestimmte Maultrommeln können bei der Kursleitung käuflich erworben werden. Die Teilnahme kostet 26 Euro, ermäßigt 22 Euro. Eine Anmeldung unter Telefon 08141/519-205 ist erforderlich.