Gesundheit:"Cannabisblüten haben meines Erachtens in der Medizin keinen Stellenwert"

Gesundheit: Schmerzmittel gehören zu den wichtigsten Medikamenten in der Medizin.

Schmerzmittel gehören zu den wichtigsten Medikamenten in der Medizin.

(Foto: imago images/MiS)

Was bei der Selbstmedikation zu beachten ist, wann Patienten lieber doch einen Arzt aufsuchen sollen und ob ein Blick in den Beipackzettel hilft, erläutert Klinikarzt Marcus Lenk im SZ-Interview.

Interview von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck

Schmerzmittel gehören zu den wichtigsten Medikamenten in der Medizin. Viele sind frei verkäuflich und können auch in der Selbstmedikation Anwendung finden. Was es dabei zu beachten gilt, erklärt Marcus Lenk vom Klinikum Fürstenfeldbruck im SZ-Interview. Lenk ist Facharzt für Anästhesie, spezielle Schmerztherapie und spezielle Intensivmedizin und gründete 2018 am Klinikum die Abteilung für multimodale Schmerztherapie.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusGesundheit
:"Eine Lebererkrankung bleibt lange stumm"

40 Prozent aller Lebererkrankungen werden durch Alkohol ausgelöst. Ab welchen Mengen muss man sich Sorgen machen? Ein Gespräch mit Georg Peschel, Facharzt für Innere Medizin.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: