bedeckt München 29°

Puchheim:Tangoabend

Im Kulturcentrum Puc wird am Samstag, 21. Januar, nach dem Motto "JahreszeitenTango" wieder ein Tangoabend veranstaltet. Diesmal sind der aus Buenos Aires stammende Sänger Sergio Gobi und das Duo Tango Amoratado zu hören. Gobi hat seine musikalischen Wurzeln in der argentinischen Folklore und spielte mit internationalen Tangogrößen. Das Duo aus Bandoneon und Klavier gründete sich aus der Leidenschaft für den Tango und zeichnet sich durch seine authentischen und zeitgemäßen Arrangements aus. Das Konzert im Béla-Bartók-Saal beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 19,50 Euro. Nach dem Konzert werden alle Interessierten von 22 Uhr an zum Tangotanz, der Milonga, mit Livemusik und DJ eingeladen. Auch das Duo Tango Amoratado wird noch einmal spielen. Karten nur für die Milonga sind an der Abendkasse zu erwerben. Der Eintritt kostet dann 10 Euro.