bedeckt München

Puchheim:Literarischer Adventskalender

Unter dem Motto "24 Mal Rathaus - Bürgermeister, Stadtrat, Lieblingsbuch" präsentieren Puchheimer Politikerinnen und Politiker diesen Dezember im Schaufenster der Buchhandlung Bräunling ihre Lieblingsbücher oder ihre besonderen Lesetipps. Nicola Bräunling, Inhaberin der Buchhandlung, hat den gesamten Stadtrat um Empfehlungen und jeweils um ein paar Sätze dazu gebeten. "Vielleicht möchte ja jemand den ein oder anderen Tipp der Politik kaufen", sagt Bräunling. Überrascht ist sie sowohl von der Begeisterung, mit der die Angefragten teilnehmen als auch von der Vielfalt der Titel. Das Spektrum reicht von Abenteuerroman bis Sachbuch, von Entspannungsliteratur bis hin zu hartem Tobak. Alles Bücher stehen im Schaufenster und jeden Morgen wird ein Türchen oder besser gesagt ein Päckchen geöffnet. Wer nicht selber in der Lochhauser Straße vorbeikommt, kann die täglichen Tipps auf dem Facebook- oder Instagram-Account der Buchhandlung verfolgen. Vielleicht ist ja noch die ein oder andere Geschenkidee dabei.

© SZ vom 02.12.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema