bedeckt München 29°

Puchheim:Klimawache am Bahnhof

Die Gruppe Puchheim for Future ruft wieder zur "Klimawache" auf. Sie findet am Freitag, 29. Mai, von 17 bis 18 Uhr an der Nordseite des S-Bahnhofs Puchheim statt. Auch während der Corona-Pandemie geht die Klimakrise weiter. Dass eine Katastrophe vielleicht in 30 oder 50 Jahren drohe, bedeute nicht, dass man die Hände in den Schoß legen könne. "Jetzt ist vielleicht ein günstiger Zeitpunkt, endlich konsequenter für den Klimaschutz zu agieren - politisch und individuell", heißt es in dem Aufruf. Die kleine Verschnaufpause fürs Klima durch die Beschränkungen der Coronakrise seien ein guter Ansatzpunkt, politisch nur noch zukunftsfähige Aktivitäten zu fördern sowie das eigene Verhalten klimafreundlich zu gestalten. Die Klimawache soll auf die Dringlichkeit des Themas hinweisen.

© SZ vom 27.05.2020 / ihr

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite