Puchheim Grüne sammeln Handys und Brillen

Eine Sammelaktion der besonderen Art haben sich die Puchheimer Grünen für den Samstag, 24. Juni, vorgenommen. Sie sammeln alte Handys, Brillen und Sonnenbrillen vor "Grüners Einkaufsmarkt" in Puchheim-Ort, und zwar zwischen acht und zwölf Uhr. Das Ganze dient einem guten Zweck: "Erlöse aus der Verwertung der Althandys erhält die Zoologische Gesellschaft Frankfurt für ein Gorilla-Schutzprojekt in der Demokratischen Republik Kongo", erläutert die Pressemitteilung der Grünen. Die gesammelten Sonnenbrillen wiederum werden über die Organisation "Shades of Love" des Münchners Jürgen Altmann mit Hilfe privater Reisender in abgelegenen Regionen des Himalaja und der Anden an die örtliche Bevölkerung verteilt. Dort sollen sie helfen, typische Augenkrankheiten und Netzhautverletzungen durch starkes UV-Licht zu vermindern. Die Brillen schließlich werden an die Aktion "Brillen Weltweit" abgegeben, die sie an Bedürftige in aller Welt dann weitergibt, so die Grünen.