Süddeutsche Zeitung

Olching:Rettungswagen verunglückt auf Weg zu Einsatz

Das BRK-Fahrzeug stößt mit Auto zusammen und landet im Straßengraben.

Ein Rettungswagen des Bayerischen Roten Kreuzes ist am Donnerstagvormittag auf einer Einsatzfahrt verunglückt. Laut BRK war der Wagen in Olching zu einem Einsatz unterwegs und hatte dabei auch sein "Sondersignal" an. Dabei kam es zu einem Unfall mit einem Auto. Der Rettungswagen, in welchem sich zum Unfallzeitpunkt alleine die dreiköpfige Besatzung des Fahrzeugs befand, kam dadurch von der Straße ab und kippte eine angrenzende Böschung hinab.

Dort kam der Wagen auf der Beifahrerseite zum Liegen. Alle Beteiligten erlitten bei dem Unfall lediglich leichte Verletzungen. Die durch den Unfall abgebrochene Einsatzfahrt wurde durch die Leitstelle umgehend an ein anderes Fahrzeug weiter disponiert. Der Unfallhergang und Sachschaden könne aktuell noch nicht benannt werden, heißt es in der Mitteilung des BRK.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.6246890
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ/ch/ch
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.