bedeckt München 25°

Olching:Motorradfahrer lebensbedrohlich verletzt

Lebensgefährliche Verletzungen hat sich ein 58-Jähriger aus Grafrath am Freitag bei einem Unfall zugezogen. Der als erfahren geltende Motorradfahrer fuhr laut Polizeibericht gegen 22.25 Uhr auf der Staatsstraße 2345 von Maisach in Richtung Olching. Vor dem letzten Kreisverkehr vor der Bundesstraße überholte er zwei Autos. Weil ihm ein Fahrzeug entgegenkam, musste der Biker abrupt nach rechts einscheren. Dabei verlor er die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. Er geriet zwischen die Leitplanken und zog sich lebensbedrohliche Verletzungen zu. Der Rettungshubschrauber brachte den Mann in die Unfallklinik nach Murnau. Er ist laut Polizei wieder außer Lebensgefahr. Das Motorrad wurde völlig zerstört. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich unter Telefon 08142/293-110 zu melden.

© SZ vom 21.06.2021 / ihr
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB