bedeckt München 19°
vgwortpixel

Olching:Motorradfahrer erleidet Knochenbrüche

Mehrere Knochenbrüche hat ein 17 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Olchinger Hauptstraße erlitten. Wie die Polizei mitteilt, war der junge Mann aus Markt Indersdorf am Mittwoch um etwa 6.30 Uhr in Richtung Stadtmitte unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt wollte ein 58 Jahre alter Autofahrer aus München von der Münchner Straße nach links in die Hauptstraße einbiegen. Dabei übersah er den Motorradfahrer. Durch den Zusammenprall wurde dieser schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn in eine Klinik. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 16 000 Euro.

  • Themen in diesem Artikel: