Süddeutsche Zeitung

Olching:Handfester Streit in Arbeiterunterkunft

Das Opfer muss in Krankenhaus gebracht werden.

Nach einem handfesten Streit ist ein 38 Jahre alter Mann am Samstagabend mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden. Geschlagen haben soll ihn ein 39 Jahre alter Olchinger. Die beiden leben in einer Unterkunft für Arbeiter in Olching. Zu der Auseinandersetzung war es in der Gemeinschaftsküche gekommen. Der 39-Jährige habe seinen Mitbewohner mit der Faust geschlagen. Kollegen hätten die Streitenden schließlich getrennt, teilte die Polizei Olching mit.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.5029975
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 14.09.2020 / ecs
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.