Süddeutsche Zeitung

Olching:Junge Männer randalieren in Graßlfing

Polizei bittet Geschädigte, sich zu melden.

Die Polizei hat am Sonntagmorgen drei junge Männer festgenommen, die zuvor, etwa um 4.40 Uhr, in Graßlfing (Olching) durch die Straßen gezogen waren und womöglich randaliert hatten. Zeugen, die die Polizei riefen, konnten aufgrund der äußerst auffälligen Bekleidung der Drei eine sehr genaue Beschreibung abgeben. Die Polizei traf die jungen Männer im nahegelegenen Schwaigfeldpark an und nahm sie vorläufig fest. Bisher ist nur bekannt, dass einer der drei eine Glasscheibe an einem Haus im Rudolf-Bögel-Weg eingeschlagen hat. Die Polizei Olching bittet Anwohner, eventuelle weitere Schäden umgehend der Polizei zu melden. Bei dem Heranwachsenden, der mutmaßlich die Scheibe eingeschlagen hat, handelt es sich laut Polizei um einen 22-Jährigen, der 1,6 Promille Alkohol intus hatte. Seine Begleiter sind 19 und 21 Jahre alt. Alle drei wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.6252503
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ/ihr
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.