bedeckt München
vgwortpixel

Olching:Flanieren und shoppen in Olching

Zum 72. Mal lädt die Stadt Olching zum Marktsonntag ein. In der Haupt- und der Feursstraße ist am kommenden Sonntag, 20. Oktober, von 10 bis 18 Uhr einiges los: Rund 170 Händler bieten ihre Waren an - viele von ihnen verkaufen schon seit vielen Jahren auf dem Olchinger Marktsonntag. Doch nicht nur zum Shoppen ist viel geboten, sondern auch zum Schlemmen: Es gibt Steckerlfisch, Rostbratwürste und Steaksemmeln ebenso wie süße Leckereien wie Crêpes, Baumstriezel und Kuchen. Die junge Gäste können sich auf dem Bungee-Trampolin und austoben und mit der Kindereisenbahn am Nöscherplatz fahren.

Trotz der aktuellen Baumaßnahmen der Stadtwerke kann in vielen Geschäften von 12 bis 17 Uhr eingekauft werden - sogar mit Rabattheft mit vielen Einkaufsgutscheinen. Eine behindertengerechte Toilette wird zentral auf dem Gelände stehen.

Um ein entspanntes Shoppingvergnügen zu garantieren, werden die Haupt- und die Feursstraße sowie die umliegenden Nebenstraßen am Sonntag von 6 bis 21 Uhr für den Verkehr komplett gesperrt. Teilweise ist die Nutzung der Straßen für den Anliegerverkehr bereits am Samstagabend beeinträchtigt.