Süddeutsche Zeitung

Olching:Mädchen beim Ladendiebstahl erwischt

Die 12- und 13-jährigen Schülerinnen wollten Drogerieartikel im Wert von 440 Euro stehlen.

Zwei Schülerinnen sind am vergangenen Montag in Olching beim Ladendiebstahl erwischt worden. Die 12- und 13-jährigen Mädchen wurden gegen 16 Uhr beim Verlassen eines Drogeriemarktes in Olching angehalten, da die elektronische Warensicherung ausgelöst worden war. Laut Olchinger Polizei konnten bei der Überprüfung durch die Filialleitung mehrere Kosmetikartikel festgestellt werden. Deren Gesamtwert betrug 440 Euro. Unter dem Diebesgut befanden sich auch Artikel von einem anderen Drogeriemarkt. Diese hatten die beiden Schülerinnen zuvor entwendet. Die Mädchen wurden zur Polizei Olching gebracht und dort den Eltern übergeben.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.6311993
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ/ch/flha
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.