bedeckt München 23°
vgwortpixel

Olching:Betrüger geben sich als Stromvertreter aus

Betrüger, die sich als Stromvertreter ausgeben, versuchen derzeit, Olchinger telefonisch oder an der Haustüre zu kontaktieren, um Stromverträge abzuschließen. Die Betrüger versprechen "hohe Ersparnisse beim Stromtarifwechsel" oder fordern konkrete Informationen zu Rechnungen, Zählernummer und dem aktuellen Zählerstand. Auch wird behauptet, die Stadtwerke hätten den bestehenden Stromvertrag gekündigt und der Abschluss eines neuen sei nötig, berichten Bürger den Stadtwerken. Diese warnen nun in einer Pressemitteilung vor diesen vermeintlichen Stromvertretern und weisen darauf hin, dass sie selbst bei Telefonaten keine Gesprächsaufzeichnungen durchführen und Kunden ohne ausdrücklichen Wunsch nicht kontaktieren. Betroffene werden dazu angehalten, keine persönlichen Daten preiszugeben und sich bei Unsicherheit über die Seriosität an das Kundencenter der Stadtwerke zu wenden. Sollte ein ungewollter Vertragsabschluss durch die Betrüger zustande kommen, so lässt sich dieser innerhalb von 14 Tagen widerrufen, auch hier hilft das Kundencenter unter Telefon 08142/44 84 680.

  • Themen in diesem Artikel: