bedeckt München 11°

Moorenweis:19-Jährige fährt gegen Baum

Mit leichten Verletzungen hat eine 19-jährige Autofahrerin am Sonntagabend eine Kollision mit einem Baum überstanden. Die Fahranfängerin aus dem Landkreis Landsberg am Lech verlor zwischen Moorenweis und Türkenfeld gegen 20.30 Uhr die Kontrolle über ihren Wagen, der nach Angaben der Polizei zunächst gegen den Randstreifen fuhr und beim Gegenlenken ins Schleudern geriet. Die Frau konnte sich selbständig aus ihrem Fahrzeug befreien. Am Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von 10000 Euro.

© SZ vom 12.01.2021 / alin
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema