Mobilität:Radler machen auf ihre Bedürfnisse aufmerksam

Die Critical Mass in Olching startet nach einer Corona-Pause am Samstag, 7. August, in eine neue Runde. Die Radtouren durch die Stadt sollen der Ankündigung zufolge nun wieder monatlich am ersten Samstag im Monat stattfinden. Ziel ist es, auf die Bedürfnisse des Radverkehrs aufmerksam zu machen und für ein faires Miteinander aller Verkehrsteilnehmer zu werben. Treffpunkt ist elf Uhr an der Kreuzung Am Vogelherd/Fürstenfeldbrucker Straße am Ortseingang Olchings. Die genaue Route wird dort vereinbart. Bei mehr als 15 Radlerinnen und Radlern fährt die Gruppe im Verband auf der Straße. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

© SZ vom 04.08.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB