Mobilität Busverkehr in Germering wird ausgeweitet

Den öffentlichen Bus zu nutzen, wird in Germering von April an noch öfter möglich sein. Laut einer Pressemitteilung aus dem Landratsamt verkehren die Linien 851 und 857 von Samstag, 6. April, an auch an den Samstagen im 20-Minuten-Takt. Zudem sind die Busse auf diesen Linien von morgens etwa 5.30 Uhr bis abends 22.30 Uhr zwischen den S-Bahnhöfen Harthaus und Germering-Unterpfaffenhofen unterwegs. Bereits seit Dezember wurden auf beiden Buslinien die Betriebszeiten in den Abendstunden montags bis freitags erheblich ausgeweitet. Zudem gibt es seitdem ein stündliches Fahrangebot an Sonn- und Feiertagen von 8.30 bis 16.30 Uhr. Mithilfe des neuen Angebots und des Ruftaxis kann man in Germering nun rund um die Uhr öffentlich fahren.